Connecticut

Es gibt 6 National-Car-Rental-Stationen in Connecticut

Inhalt wird geladen

 

Connecticut

Connecticut befindet sich am Südrand von New England. Connecticut zieht nicht so viele Besucher wie seine oft etwas überfüllten Nachbarstaaten an, was sich nun langsam als ein Vorteil von Connecticut entpuppt. Der Quiet Corner hat wunderbare Wiesen und Obstfelder anzubieten und in den Litchfield Hills finden sich entzückende Weinberge, Wanderwege und Seen, um hier nur zwei nennenswerte Ecken dieses Staates aufzuführen. Das malerische Connecticut River Valley zieht schon seit Jahren Künstler an und der Staat hat auch viele historische Sehenswürdigkeiten zu bieten, so wie eine ganz eigene und stolze Geschichte gefüllt mit den verschiedensten Innovationen und Erfindungen (wie zum Beispiel dem Atom-U-Boot). Außerdem befindet sich hier auch das erstklassige Mystic Aquarium. Von den faszinierenden Museen bis zu den atemberaubenden Landschaften, Connecticut lässt sich am Besten mit einem Mietwagen erforschen.

Das Mystic Aquarium umfasst mehr als 6,000 Meerestierarten, so wie auch einen Pinguin Pavillon, ein Theater für Delfin-Shows (mit 1,400 Sitzen) und einen Outdoor-Bereich, von dem aus das Unterwasserverhalten von Seelöwen und Seehunden betrachten werden kann. Es werden hier auch so witzige Aktivitäten wie das Füttern von Haien und Rochen angeboten. Im Ocean Exploration Centre kann man etwas über die neuesten Entdeckungen in der Unterwasserforschung und Archäologie erfahren.

Das Connecticut Science Centre ist ein faszinierendes Museum für Jung und Alt. Mit seinen interaktiven Ausstellungen und renommierten Shows ist dieses Museum auf jeden Fall einen Besuch wert. Im Juli veranstaltet das Museum auch einen Barbecue-Abend, zu dessen Abschluss es ein Feuerwerk gibt. Das Mystic Seaport Museum ist ein Nachbau eines originalgetreuen New England Walfängerdorfes auf einer Fläche von 17 ac. Die Vergangenheit kommt hier wieder zum Leben, in insgesamt 60 historischen Gebäuden, auf vier großen und ungefähr 500 kleineren Schiffen.

Connecticut ist vielleicht nicht so berühmt für seine Outdoor-Aktivitäten wie manch anderer New England Staat (zum Beispiel Vermont), aber der Staat bietet trotzdem viele verschiedene Möglichkeiten für einen aufregenden Aufenthalt in der freien Natur an, und am Steuer eines Mietwagens lässt sich Connecticut erst richtig erleben und erforschen. Der Housatonic River ist geeignet für Rafting, Kanu- oder Kajakfahrer. Mit der Flut im Frühling schießt Wildwasser den Fluss hinab, was das Rafting hier zu einem berauschenden Erlebnis machen kann. Das Huck Finn Centre bietet auch Schlauchboot-Fahrten an, so wie gut geführte Wanderungen durch den Lost Park River, wo es Meilen von unterirdischen Tunneln zu erforschen gibt. Die Hügel von Litchfield hingegen können per Pferd erforscht werden, während das Saltwater Farm Weingut erstklassige Weinverkostungen anbietet. Litchfield ist auch wegen der umliegenden Moore einen Besuch wert, sowie die Flugplatzhangars aus den 1930ern, die aus Aluminium gebaut wurden.

Falls Sie der Fahrplan der Züge in Connecticut interessiert, googeln sie einfach nach der New Haven oder Stamford Main Station. Sie werden hier alle notwendigen Informationen finden können.