Panama

Es gibt 7 National-Car-Rental-Stationen in Panama

Inhalt wird geladen

Panama ist zwar ein kleines Land, doch ist es von großer wirtschaftlicher Bedeutung. Neben zahlreichen Geschäftsreisenden besuchen auch Urlauber diese Region. Tropische Sandstrände, unberührter Urwald, hohe Vulkanberge und faszinierende historische Sehenswürdigkeiten tragen dazu bei, dass sich Panama als Urlaubsziel sehr großer Beliebtheit erfreut.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Panama

Wenn Sie Panama besuchen, lohnt es sich auf jeden Fall, einige Tage in der Hauptstadt zu bleiben. Hierbei handelt es sich um eines der wichtigsten Handelszentren in ganz Lateinamerika. Eine beeindruckende Skyline mit riesigen Wolkenkratzern zeigt dies deutlich. Darüber hinaus gibt es jedoch auch ein Viertel mit vielen historischen Bauten aus der Kolonialzeit. Wenn Sie Panama erkunden oder sich dort mit ihren Handelspartnern treffen, so bietet es sich an, einen Mietwagen der Economy-Klasse zu wählen. Dieser ist im Verkehr der Großstadt sehr angenehm zu fahren und außerdem recht günstig. Wenn Sie einen höheren Platzbedarf haben, können Sie jedoch auch zur Kategorie Fullsize greifen. Für einen besonderen Komfort sorgen die Autos aus dem Segment Luxury. Falls Sie mit einer großen Reisegruppe unterwegs sind, entdecken Sie bei uns auch Vans für bis zu 15 Personen.

Urlaub mit dem Auto in Panama

Panama ist zwar recht klein, doch liegen die Sehenswürdigkeiten über das ganze Land verteilt. Daher ist es mühselig, sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Deutlich einfacher ist es, ein Auto auszuleihen. Mit dem Mietfahrzeug können Sie die Hauptstadt erkunden und anschließend ins Gebirge, in den tropischen Regenwald oder an die Küste fahren – ganz wie Sie wollen. Mit Ihrem Leihwagen sind Sie unabhängig und planen die Strecke entsprechend den individuellen Vorlieben. Die meisten Straßen in Panama sind gut ausgebaut. Insbesondere in den Regionen um die Hauptstadt, entlang des Panamakanals und in der Nähe der Küste sind fast alle wichtigen Verkehrswege asphaltiert. Lediglich in abgelegenen Gebieten müssen Sie mit unbefestigten Wegen rechnen. Hier bieten sich unsere SUVs und Pickups mit Allradantrieb als Mietwagen an.

Berühmte Autostrecken in Panama

Quer durch Panama verläuft in Ost-West-Richtung eine der berühmtesten Autostraßen der Welt: die Panamericana. Diese Strecke bietet sich hervorragend für einen Roadtrip durch das Land an. Allerdings müssen Sie dabei beachten, dass es im Osten Panamas zu einer etwa 90 km langen Unterbrechung kommt. Die Route führt Sie durch die bergige Region im Westen über endlose Ebenen bis zur Hauptstadt Panama-Stadt. Danach durchqueren Sie die östlichen Landesteile, bis die Straße unterbrochen wird. Auf dieser Reise entdecken Sie Urwälder, erloschene Vulkane, tropische Strände und eine der aufregendsten Metropolen der Welt.

Autovermietung am Flughafen

Wenn Sie am Tocumen Airport – dem größten Flughafen Panamas – ankommen, können Sie kurz nach Ihrer Landung den Mietwagen in Empfang nehmen. So gelangen Sie ganz einfach zu Ihrem Hotel oder Sie setzen damit Ihre Reise in einen anderen Landesteil fort. Auch wenn Sie einen der kleineren Flughäfen des Landes nutzen, entdecken Sie häufig eine Filiale von National in der direkten Umgebung.